1. FC Eschborn

Der Verein

Gegründet: 10.09.1930
Stadion: Heinrich Graf Sportanlage, 2.800 Plätze
Erfolge: Aufstieg in die Landesliga Mitte 1999; Aufstieg in die Oberliga Hessen 2001; Hessenmeister und Aufstieg in die Regionalliga Süd 2003, Aufstieg in die Regionalliga Süd 2005

Link Offizielle Homepage

Letztes Spiel:

30. Spieltag Regionalliga Süd, 28.04.06
Stuttgarter Kickers - 1. FC Eschborn 1:0 (1:0)
SR: Bornhöft (Bad Segeberg); Zuschauer: 2.020; Gelbe Karten: Marchese - Ilkiz, Leifermann
Kickers: Yelldell; Sager (46. Marchese), Wildersinn, Härter; Hartmann, Yildiz; Braun (75. Sökler), Parmak, Stierle; Mesic, Akwuegbu (62. Schlabach)
Eschborn: S. Schmitt; Leifermann, Dione, Kaymak, Bodnar; Ilkiz (79. Misghina), Stenzel, Di Gregorio (82. Cakiqi), Stefan Simon; Keskin (65. Zormpalas), Rus
Tore: 1:0 Mesic (10. Parmak)

Spiele aus Kickers Sicht

DatumLigaOrtErg.TorschützenZuschauer
28.04.20063RLSH1:0Mesic2.020
29.10.20053RLSA3:0Mesic, Stierle, Gambo350
01.05.20043RLSA1:0Mesic500
17.10.20033RLSH1:1Malchow - Eigentor Minkwitz2.356

Statistik

Stuttgarter Kickers - 1. FC Eschborn

3. Regionalliga Süd211-2:1
Gesamt21102:1

1. FC Eschborn - Stuttgarter Kickers

3. Regionalliga Süd2--20:4
Gesamt20020:4

Gesamtbilanz aus Kickers Sicht

3. Regionalliga Süd431-6:1
Gesamt43106:1

Legende:

  • 3RLS: 3. Regionalliga Süd