Ludwig Hinterstocker

Position: Rechtsaußen
Geburtstag: 01.04.1931
Geburtsort: Traunstein
Nationalität: Deutschland
Beruf: Angestellter
Werdegang als Spieler:
1952/53 FC Traunstein
1953/54 VfB Stuttgart 29/7 (Oberliga Süd)
1954 VfB Stuttgart 2/0 (DM-Endrunde)
1954/55 VfB Stuttgart 29/10 (Oberliga Süd)
1955/56 VfB Stuttgart 19/5 (Oberliga Süd)
1956 VfB Stuttgart 1/0 (DM-Endrunde)
1956/57 VfB Stuttgart 27/8 (Oberliga Süd)
1957/58 VfB Stuttgart 18/2 (Oberliga Süd)
1958/59 Stuttgarter Kickers 27/9 (2. Liga Süd)
1959/60 Stuttgarter Kickers 17/3 (Oberliga Süd)
1960/61 Stuttgarter Kickers 23/1 (2. Liga Süd)
1961/62 Stuttgarter Kickers 22/0 (2. Liga Süd)
1962/63 Stuttgarter Kickers 31/0 (2. Liga Süd)
1963/64 Stuttgarter Kickers 18/0 (Regionalliga Süd)
1963/64 Stuttgarter Kickers 1/0 (DFB-Pokal)
1964/65 Stuttgarter Kickers Amateure


1967/68 SV Sillenbuch
Erfolge als Spieler:
Deutscher Pokalsieger 1954 und 1958 mit VfB Stuttgart, Olympiateilnehmer 1952 in Helsinki
Werdegang als Trainer:
Stuttgarter SC
Spiele:
Kickers: 138 Spiele, 13 Tore 1
Länderspiele: 5 Amateurländerspiele für Deutschland
Oberliga Süd: 139 Spiele, 35 Tore
Regionalliga Süd: 18 Spiele, kein Tor
Erstes Kickersspiel: 17.08.1958 Amicitia Viernheim (A, 5:0)
Letztes Kickersspiel: 15.04.1964 Phönix Ludwigshafen (Cup H, 0:3)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele