Paul Kühnle †

Position: Rechter Verteidiger
Geburtstag: 10.04.1885
Geburtsort: Stuttgart
Todestag: 28.12.1970
Nationalität: Deutschland
Beruflich: Bezirksgeometer-Vermessungsrat, Leiter Staatliches Vermessungsamt in Schwäbisch Gmünd
Wohnhaft seit 1939 bis zu seinem Tod in Schwäbisch Gmünd
Werdegang:
1902/03 Stuttgarter Kickers
1903/04 Stuttgarter Kickers
1904/05 Stuttgarter Kickers
1905/06 Stuttgarter Kickers
1906/07 Stuttgarter Kickers
1907/08 Stuttgarter Kickers 4/0 (Endrunde DM)
1908/09 Stuttgarter Kickers
1909/10 Stuttgarter Kickers
1910/11 Stuttgarter Kickers
1911/12 Stuttgarter Kickers
1912/13 Stuttgarter Kickers (Selten oder so gut wie gar nicht gespielt)
1913/14 Stuttgarter Kickers

Noch vor Beginn des ersten Weltkrieges Karriereende
Spiele:
Kickers: Ehrenspielführer der ersten Mannschaft und Ehrenmitglied
Länderspiele: 2 A für Deutschland (1910 und 1911 gegen Schweiz), Kronprinzenpokalsieger 1912, 1910 - 1912 Süddeutsche Auswahl
1930 stand in "Deutschlands Beste" über Paul Kühnle: "Kühnle war der zäheste Typ, den ich als Verteidiger kenne. Schläge aus der Drehung waren seine Spezialität; er flog dabei herum wie eine Feder, ohne den Boden mit den Füßen zu berühren. Sein Schlag war flach, was ihm bei den Kickers zugute kam."
1928 Wanderpreis der Stuttgarter Kickers