SC Viktoria Köln

Der Verein

Gegründet: 10.07.1957
01.07.1994 Fusion mit SC Brück zu SCB Preussen Köln, 2002 Umbenennung in SCB Viktoria Köln. Der Verein musste am 01.08.2010 Insolvenz anmelden. Am 22. Juni 2010 wurde der Nachfolgeverein FC Viktoria Köln gegründet
Stadion: Sportpark Höhenberg

Letztes Spiel:

Achtelfinale DFB-Pokal, 25.09.1991
SC Viktoria Köln - Stuttgarter Kickers 1:2 n.V. (1:1, 0:1)
SR: Werthmann (Hagen); Zuschauer: 3.500; Gelb: Riethmacher, Hohs - Schwartz
Köln: Esser; Hohs, Fielauf, Beier, Krisp, Ulrich (77. Franke), Morig (70. Rother), Merfeld, Dyballa, Kemmer, Riethmacher
Kickers: Reitmaier; Wolf, Ritter, Keim, Wörsdörfer, Schwartz, Tattermusch (70. Krause), Cayasso (46. Richter), Imhof, Vollmer, Marin
Tore: 0:1 Keim (36. ), 1:1 Klemmer (86. ), 1:2 Imhof (103. )

Spiele aus Kickers Sicht

DatumLigaOrtErg.TorschützenZuschauer
25.09.1991DFBA2:1 n.V.Keim, Imhof - Klemmer3.500
07.09.1974DFBA0:4Faßbender, Schäfer, Passage, Lorenz2.500

Statistik

SC Viktoria Köln - Stuttgarter Kickers

DFB-Pokal21-15:2
Gesamt21015:2

Gesamtbilanz aus Kickers Sicht

DFB-Pokal21-12:5
Gesamt21012:5

Legende:

  • DFB: DFB-Pokal