TSV Eintracht Stadtallendorf

Der Verein

Gegründet: 1920 als FV Eintracht Allendorf
1956 Fusion mit dem TSV Blau-Weiß Allendorf zum TSV Eintracht Stadtallendorf
Stadion: Herrenwaldstadion (6.600 Plätze)

Letztes Spiel:

23. Spieltag Regionalliga Südwest, 09.12.2017
Stuttgarter Kickers - TSV Eintracht Stadtallendorf 2:2 (1:0)
SR: Michael Kempter (Sauldorf); Zuschauer: 2.280; Gelbe Karten: Weißenfels, Landeka - Bajrami
Kickers: Varvodić; Garnier (43. Gerber), Jäger, Suver, Landeka; Blank, Abruscia, Schwarz, Müller; Badiane (76. Meiser), Weißenfels (86. Döringer)
Stadtallendorf: Vincek; Gaudermann, Baltic, Vidakovics (67. Zildzovic), Dinler; Abdel-Ghani, Arifi; Suero (55. Williams), Solak (55. Döringer), Vogt; Bajrami
Tore: 1:0 Weißenfels (32. Müller), 2:0 Baltic (46. Eigentor, Badiane), 2:1 Williams (62. Foulelfmeter, Suver), 2:2 Vogt (70.)

Spiele aus Kickers Sicht

DatumLigaOrtErg.TorschützenZuschauer
09.12.20174RLSH2:2Weißenfels, Eigentor Baltic - Williams, Vogt2.280
19.08.20174RLSA3:3Tunjic 2x, Pfeiffer - Williams 2x, Vidakovics2.407

Statistik

Stuttgarter Kickers - TSV Eintracht Stadtallendorf

4. Regionalliga Südwest1-1-2:2
Gesamt10102:2

TSV Eintracht Stadtallendorf - Stuttgarter Kickers

4. Regionalliga Südwest1-1-3:3
Gesamt10103:3

Gesamtbilanz aus Kickers Sicht

4. Regionalliga Südwest2-2-5:5
Gesamt20205:5

Legende:

  • 4RLS: 4. Regionalliga Südwest