Gegner der 1. Amateurmannschaft in Ligaspielen von 1965/66 - 2016/17

VfR Aalen
VfR Aalen II
SpVgg Aidlingen
FC Albstadt
SpVgg Au/Iller

FC Viktoria Backnang
TSG Backnang
FV Bad Waldsee
Bahlinger SC
TSG Balingen
FC Bargau
SV Baustetten
TSV Berkheim
SV Berlichingen
TSV Bernhausen
FV Biberach
SV Germania Bietigheim
VfR Birkmannsweiler
FSV 08 Bissingen
TSV Blaubeuren
SV Bonlanden
SKG Botnang
SpVgg Böblingen / SV Böblingen
FV Union Böckingen
1. FC Bruchsal

SpVgg Cannstatt
TSV Crailsheim

FC Denzlingen
TSF Ditzingen
FC Donzdorf
Sportfreunde Dorfmerkingen
ASV Durlach

FV 07 Ebingen
TV Echterdingen
1. FC Eislingen
TSV Eltingen
FC Emmendingen
TuS Ergenzingen
SV Eintracht Esslingen
TSF Esslingen

SV Fellbach
SpVgg Feuerbach
SGV Freiberg
Freiburger FC
SC Freiburg II
1. FC Frickenhausen
VfB Friedrichshafen
FC Germania Friedrichstal

SV Gablenberg
VfB Gaggenau
FC Gärtringen
SC Geislingen
VfL Gerstetten
TSG Giengen
SV Göppingen
SG Sonnenhof Großaspach
SV Großkuchen
TSV Grunbach
TV Gültstein

TSV Haiterbach
SG Heidelberg-Kirchheim
1. FC Heidenheim
1. FC Heidenheim II
Heidenheimer SB
VfL Heidenheim
TG Heilbronn
VfR Heilbronn
VfL Herrenberg
TSG Hoffenheim
TSG Hoffenheim II
TSG Hofherrnweiler
FSV Hollenbach

FV Illertissen
FC Isny

Karlsruher SC II
Kehler FV
VfL Kirchheim/Teck
SC Korb

TSV Langenau
FV Lauda
VfB Leimen
SV Leingarten
SpVgg Lindau
SV Linx
TSV Lippoldsweiler
SpVgg 07 Ludwigsburg

GSV Maichingen
SV Waldhof Mannheim
SV Waldhof Mannheim II
VfR Mannheim
FC Marbach
TuS Metzingen
SV Mochenwangen

VfL Nagold
SpVgg Neckarelz
VfB Neckarrems
SpVgg Neckarsulm
Neckarsulmer Sport-Union
TSV Neu-Ulm
TSV Notzingen
FC Nöttingen
SV Nufringen
FV 09 Nürtingen

SV Oberachern
SV Oberelchingen
TSV Oberurbach
SV Oberzell
Offenburger FV
TSV Ofterdingen
TSV Öschelbronn

1. CfR Pforzheim
1. FC Pforzheim
SV Kickers Pforzheim
SC Pfullendorf
VfL Pfullingen
TSVgg Plattenhardt
TSV Pliezhausen
FV Plochingen
SV Plüderhausen

FV Ravensburg
SV Rehnenhof
SpVgg Renningen
SSV Reutlingen
SSV Reutlingen II
SpVgg Rommelshausen

SV Sandhausen
SV Sandhausen II
FV Saulgau
VfL Schorndorf
TSV Schönaich
BSV 07 Schwenningen
SV Schwetzingen
TSV Schwieberdingen
1. FC Normannia Gmünd
FC Victoria Schwäbisch Gmünd
TSB Schwäbisch Gmünd
Sportfreunde Schwäbisch Hall
VfL Sindelfingen
FC Singen 04
SV Spielberg
SV DJK Stödtlen
Stuttgarter SC
SpVgg Stuttgart-Ost
SV Stuttgart-Rot
TSV Stuttgart-Rohr
VfB Stuttgart II

FC Tailfingen
FC Teningen
FC Tuttlingen
SV 03 Tübingen
TSG Tübingen

1. FC Uhingen
SSV Ulm
SSV Ulm 1846
SSV Ulm 1846 II
TSG Ulm 1846
SG Untertürkheim
SV Unterweissach
FCTV Urbach

SV Vaihingen/Filder
FC 08 Villingen
SC Vöhringen

SKV Waiblingen
VfR Waiblingen
FC-Astoria Walldorf
FC-Astoria Walldorf II
FC Wangen 05
TSV Wäldenbronn / TSV Wäldenbronn Esslingen
TSV Weil im Schönbuch / SpVgg Weil im Schönbuch
FV RW Weiler
TSV Weilimdorf
FV Weinheim
TSG Weinheim
TV Wiblingen
FC Winnenden
TSV Winnenden

FV Zuffenhausen
TSV Zuffenhausen


SpVgg Böblingen und SV Böblingen ist der gleiche Verein, wurde ab 1989/90 anders geschrieben
VfL Heidenheim spielt nach einer Fusion ab der Saison 1972/73 als Heidenheimer SB
Sportvereinigung Neckarsulm mit Sportfreunde Neckarsulm 2009 fusioniert zur Neckarsulmer Sport-Union
1. FC Pforzheim mit VfR Pforzheim 2010 fusioniert zum 1. CfR Pforzheim
SSV Ulm mit TSG Ulm 1846 1970 fusioniert zum SSV Ulm 1846
TSV Wäldenbronn spielt ab der Saison ???? als TSV Wäldenbronn Esslingen
TSV Weil im Schönbuch spielt ab der Saison 1968/69 als SpVgg Weil im Schönbuch