SV Phönix 03 Ludwigshafen

Der Verein

Gegründet: Juli 1904 als FC Phönix Ludwigshafen, 1936 Fusion mit mehreren Ludwigshafener Vereinen zur TSG 1861 Ludwigshafen. 1945 Auflösung und Wiedergründung im gleichen Jahr wurde als SV Phönix 03 Ludwigshafen, Sommer 1964 Fusion mit TuRa Ludwigshafen zum SV Südwest Ludwigshafen

Letztes Spiel:

1. Hauptrunde DFB-Pokal, 08.04.1964
Stuttgarter Kickers - Phönix Ludwigshafen 0:3 (0:1)
SR: Hensel (Oberhausen); Zuschauer: 2.300
Kickers: Gräter; Binder, Bopp, Hinterstocker, Dienelt, Haupt, Riester, Ruoff, Sodermanns, Vogel, Huber
Ludwigshafen: Reininger; Schönholz, Hagenburger, König, Liese, Ammann, Armbruster, Schwanczar, Bub, Webel, Krämer
Tore: 0:1 Krämer (24. ), 0:2 Schwanczar (63. ), 0:3 Armbruster (89. )

Spiele aus Kickers Sicht

DatumLigaOrtErg.TorschützenZuschauer
08.04.1964DFBH0:3Krämer, Schwanczar, Armbruster2.300

Statistik

Stuttgarter Kickers - Phönix Ludwigshafen

DFB-Pokal1--10:3
Gesamt10010:3

Gesamtbilanz aus Kickers Sicht

DFB-Pokal1--10:3
Gesamt10010:3

Legende:

  • DFB: DFB-Pokal